Neuer Ortsbrandmeister offiziell im Amt

Am 29. August begrüßte Achim Zander ein letztes Mal die Mitglieder und ihre Begleitpersonen zum jährlichen Kameradschaftsabend der Feuerwehr Groß Dahlum in seinem Amt als Ortsbrandmeister. Die Feier wurde zum Anlass genommen, Achim Zander nach seiner 18-jährigen Tätigkeit als Orstbrandmeisters zu verabschieden, und das Amt offiziell an Stefan Spitzer zu übergeben. Neben den Ehrenmitgliedern, fördernden, aktiven und passiven Kameraden, begleiteten auch Samtgemeindebürgermeisterin Regina Bollmeier, Gemeindebrandmeister Hans-Friedrich Thiemann und der Dahlumer Bürgermeister Rolf Schrader die Veranstaltung. Sie bedankten sich bei Zander für seine geleistete Dienstzeit und wünschten Stefan Spitzer für seine künftige Aufgabe alles Gute. Achim Zander bleibt der Feuerwehr Groß Dahlum für eine weitere Amtsperiode als stellvertretender Ortsbrandmeister erhalten. Symbolisch besiegelten beide die Übergabe durch den Austausch ihrer Funktionsabzeichen.

Drucken E-Mail